☰ Menu eFinancialCareers

Royal Bank of Scotland expandiert nach Luxemburg

Zu den 148 Banken am Finanzplatz Luxemburg kommt mitten in der Finanzkrise eine neue hinzu. Die im Zuge der Finanzkrise verstaatlichte britische Royal Bank of Scotland (RBS) hat die RBS Global Banking (Luxembourg) S.A. gegründet.

Tatsächlich handelt es sich bei dem Institut um den Zusammenschluss von bestehenden Tochtergesellschaften, vor allem der Bank ABN Amro. Das niederländische Institut war vor zwei Jahren nach langer Übernahmeschlacht an die Schotten und die beiden Festlandspartner Fortis und Santander gefallen und anschließend filletiert worden.

Heute wissen wir, dass es genau diese rund 70 Mrd. Euro teure Übernahme war, die der RBS das Genick gebrochen hat. Die britische Regierung musste inzwischen ihren Anteil von 70 auf 84 Prozent erhöhen. Insgesamt sichern die Steuerzahler jetzt gegen Gebühr problematische Wertpapiere über 282 Milliarden Pfund ab.

Während einer Übergangszeit wird RBS Global Banking (Luxembourg) S.A. eine Tochtergesellschaft der ABN Amro Bank N.V. sein, die wiederum im ersten Quartal 2010 in RBS N.V. umbenannt werden soll. Spezialisiert ist die Bank vor allem auf das Geschäft mit institutionellen Kunden. Zu ihren weiteren Aufgaben gehört das “Cash Management”, außerdem ist sie künftig eine Depotbank für Gesellschaftsvehikel wie SICAR oder SIF.

Etwa vierzig Mitarbeiter – allesamt von ABN Amro übernommen – sind in diesen Bereichen tätig. RBS Global Banking (Luxembourg) S.A,. wird von Marc Chalmeigné, Managing Director und Chief Operating Officer, sowie von Jean Marc Lahaye, Mitglied des Direktionskomitees, geleitet. Ihre Gründung kann als positives Signal gewertet werden, weil sie Aktivitäten weiterführt, die nicht zu den beiden Kernbereichen der RBS in Luxemburg gehören, dem Privatkundengeschäft und dem Fondsgeschäft.

commentaires (0)

Comments

Votre commentaire est en attente de modération. Il apparaîtra sur le site une fois validé

Réagissez

Pseudo

Adresse e-mail

Consultez notre règlement concernant notre communauté ici