☰ Menu eFinancialCareers

Ernst & Young heuert 160 Mitarbeiter in Luxemburg an

160 neue Mitarbeiter haben zum 1. September bei Ernst & Young in Luxemburg angefangen, wie das Unternehmen jetzt mitteilte. Dabei handle es sich sowohl um Berufseinsteiger als auch um erfahreneres Personal für die Bereiche Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung.

“Vor allem sind wir sehr stolz, melden zu können, dass wir die höchste Zahl an Hochschulabsolventen seit Gründung von Ernst & Young in Luxemburg eingestellt haben. Dies stellt eine sehr wichtige Investition für unsere Niederlassung dar und zeugt vom Wachstum unserer Aktivitäten selbst in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld”, sagte der Ernst & Young-Chef in Luxemburg Alain Kinsch.

Die neueingestellten Mitarbeiter würden aus 18 verschiedenen Ländern stammen und eine Vielzahl an Profilen mitbringen. Insgesamt beschäftigt Ernst & Young im Großherzogtum derzeit mehr als 940 Mitarbeiter aus 44 Ländern.

Damit scheint die Einstellungsoffensive der Big 4 in Luxemburg auch in 2011 weiterzugehen. Schon im vergangenen Jahr wurde von diesen Unternehmen das Personal kräftig aufgestockt.

commentaires (0)

Comments

Votre commentaire est en attente de modération. Il apparaîtra sur le site une fois validé

Réagissez

Pseudo

Adresse e-mail

Consultez notre règlement concernant notre communauté ici