Von Florian Hamann

Traurige Bayern: In München kassieren Investmentbanker weniger als in Frankfurt

Traurige Bayern: In München kassieren Investmentbanker weniger als in Frankfurt

Viele Banker zieht es magisch nach München. Doch bevor sie umziehen, sollten Sie eine Kleinigkeit wissen.

INTERVIEW: Wieso ich lieber Schulleiter als Investmentbanker bin

INTERVIEW: Wieso ich lieber Schulleiter als Investmentbanker bin

Ex-Investmentbanker Peter Ferres leitet die Metropolitan School. Wegen des Brexits buchen Banken reihenweise Plätze an internationalen Schulen in Frankfurt.

„Immer wenn ich einen Banker in Frankreich gefeuert habe, brauchte ich einen Bodyguard”

„Immer wenn ich einen Banker in Frankreich gefeuert habe, brauchte ich einen Bodyguard”

Die Kündigungskulturen in London, Paris und Frankfurt unterscheiden sich gravierend - hier ein Erfahrungsbericht.

GASTBEITRAG: Wenn Investmentbanker ihren Ärgern an Kollegen auslassen

GASTBEITRAG: Wenn Investmentbanker ihren Ärgern an Kollegen auslassen

Viele Investmentbanker erniedrigen gerne Kollegen aus dem Middle und Back Office. Unser Gastautor erläutert die Hintergründe.

Brexit dürfte Stellensegen bei der EZB beflügeln

Brexit dürfte Stellensegen bei der EZB beflügeln

Die EZB will 2018 nicht nur 170 neue Stellen schaffen, sondern muss auch noch die ausscheidenden britischen Mitarbeiter ersetzen.

Sieben Tipps für den optimalen Investmentbanking-Lebenslauf

Sieben Tipps für den optimalen Investmentbanking-Lebenslauf

Bei der Abfassung ihres Lebenslaufs begehen Investmentbanker die immer gleichen Fehler. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es besser machen.

Londoner Goldmänner stehen für Jobs in Mailand Schlange, doch die meisten Stellen gibt’s in Warschau

Londoner Goldmänner stehen für Jobs in Mailand Schlange, doch die meisten Stellen gibt’s in Warschau

Goldman Sachs verlegt nicht nur Jobs nach Frankfurt, sondern auch nach Mailand und Warschau.

Countdown läuft: Die ersten Praktika und Analystenstellen für 2018 sind vergeben

Countdown läuft: Die ersten Praktika und Analystenstellen für 2018 sind vergeben

Die ersten Studenten und Absolventen haben sich Praktika und Einstiegsstellen für 2018 gesichert. Hier eine Auswahl.

Neun Tipps, wie Sie eine Kündigung beichten

Neun Tipps, wie Sie eine Kündigung beichten

Wie lassen sich Kündigungen im Lebenslauf rechtfertigen? Wir haben die Lösung.

„Ich arbeite bei einer US-Bank in Paris. Das ist schon sehr speziell hier“

„Ich arbeite bei einer US-Bank in Paris. Das ist schon sehr speziell hier“

Unser Gastautor hat als Investmentbanker in London und Paris gearbeitet. Hier erläutert er, wieso er die französische Haupststadt vorzieht.

1 2 3 317