☰ Menu eFinancialCareers

Zu früh gefreut: Flugzeiten der neuen easyjet-Verbindungen in Luxemburg sind für Geschäftsreisende suboptimal

easyjetA-319-photo001

Kaum eine Flugverbindung dürfte für so viel Aufsehen sorgen wie die neuen Flüge zwischen Luxemburg-Findel und London-Gatwick. Denn ab Montag (29. Oktober) unternimmt der britische Billigflieger jeweils vier Flüge pro Woche in beide Richtungen. Damit gibt es endlich auch richtig günstige Flüge von und nach Findel.

So ist der Erstflug von Luxemburg nach London-Gatwick am 29. Oktober derzeit für schmale 18,99 Euro zu haben. Mihtin scheint easyjet eine gute Gelegenheit für einen kurzen Geschäfts-  oder Privattrip an die Themse zu bieten. Bei dem Preis stellt sich sogar die Frage, ob Finanzprofis im Großherzogtum leben und in London arbeiten können.

Dieser Zielgruppen scheint sich auch der Billigflieger bewusst zu sein. „Luxemburg ist Sitz vieler wichtiger Unternehmen, deshalb ist es für Geschäftsreisende interessant. Parallel dazu möchten wir Luxemburg als Touristenziel vermarkten. Bei Wochenend-Trips ins Großherzogtum sehen wir zum Beispiel ein hohes Potenzial“, sagte easyjet-Manager Paul Simmons jetzt in einem Interview mit dem Luxemburger Wort.

Vor Kritik an der Wettbewerbsfähigkeit fürchtet sich easyjet nicht. „Bei jeder neuen Markteröffnung wird uns das vorgeworfen. Dazu kann ich nur sagen, dass wir auf Seiten des Kunden stehen. Nicht nur, was den Preis betrifft, sondern auch auf Pünktlichkeit und guten Service legen wir Wert. Die Kritik schreckt uns nicht ab. Es sind die Kunden, für die wir nach Luxemburg kommen“, betonte Simmons.

Allerdings sollten sich die Luxemburger nicht zu früh freuen. Die Preise sind zwar im Vergleich zu dem sonst im Großherzogtum üblichen günstig, dagegen sind die Flugzeiten das genaue Gegenteil. Denn bei den easyjet-Flügen von und nach Findel handelt es sich nicht um Tagesrandflüge, sondern sie liegen durchweg am Nachmittag. Für ein Meeting nach London zu jetten und anschließend zurückzufliegen, dürfte vor diesem Hintergrund kaum möglich sein. Vielmehr scheinen sich die Angebote vornehmlich an Wochenendurlauber zu richten:

Von Luxemburg nach London…

Montag, 14.30-16.50 Uhr – 32,99 Euro

Donnerstag, 14.30-16.50 Uhr – 32,99 Euro

Freitag, 14.30-16.50 Uhr – 32,99 Euro

Sonntag, 14.40-17.00 Uhr – 32,99 Euro

… und von London nach Luxemburg

Montag, 17.20-17.45 Uhr  – 18,99 Euro

Donnerstag, 17.20-17.45 Uhr – 24,99 Euro

Freitag, 1720-17.45 Uhr – 31,99 Euro

Sonntag, 17.30-17.55 Uhr – 23,99 Euro

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier