Die 20 größten CFA-Arbeitgeber in Deutschland

eFC logo
Ranking

In der Schweiz ist die Sache einfach: Das Ranking der größten CFA-Arbeitgeber stimmt weitgehend mit den größten Wealth Management-Anbietern überein. Dagegen hält das deutsche Ranking einige Überraschungen parat. Laut den Daten des CFA-Instituts zum 1. Januar beschäftigt der Allianz-Konzern hierzulande mit 225 die meisten Charterholder. Auf Platz zwei folgt mit 142 CFA-Absolventen die Deutsche Bank.

Doch die eigentliche Überraschung findet sich auf den Plätzen drei und vier, auf denen EY und PwC landen. Auf den Plätzen neun und 14 landeten mit KPMG und Deloitte die restlichen Big 4. Dies spricht dafür, dass sich die Qualifikation auch jenseits der klassischen Gebiete wie Aktienanalyse und Asset und Wealth Management wachsender Beliebtheit erfreut.

Interessant ist auch, was sich im Tabellenkeller tummelt. So beschäftigt die Europäische Zentralbank bereits 33 Charterholder und Siemens 30. Auch dies spricht dafür, dass sich der CFA immer mehr zu einer allgemeinen Finance-Qualifikation entwickelt.

Ähnliche Artikel

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close