☰ Menu eFinancialCareers

UBS oder Credit Suisse: Wer ist besser?

UBS

Es kann nur einen Champion geben (Foto: Owen Price/Getty Images)

Die Rivalität zwischen UBS und Credit Suisse ist uralt. Jetzt hat Bankenanalyst Chirantan Barua von Bernstein die beiden Schweizer Großbanken untersucht. Seine Analyse kennt einen klaren Sieger…

1. Credit Suisse hängt weitaus stärker vom Investment Banking ab als die UBS

UBS vs Credit Suisse

2. Das Wealth Management der UBS ist viel größer als das der Credit Suisse

UBS vs, Credit Suisse

3. Die UBS hat sich klugerweise im Investment Banking aufs Aktiengeschäft konzentriert

UBS investment bank vs market

4. Die Eigenkapitalrendite des UBS-Investment Bankings ist mehr als doppelt so hoch wie das der Credit Suisse

UBS and Credit Suisse RoE

5. Das Anleihegeschäft der Credit Suisse ist viel größer als das der UBS

UBS FICC market share

6. Investment Banking-Erträge der UBS sind zugunsten des Aktiengeschäfts verzerrt

UBs equities market share

7. Credit Suisse ist in M&A stärker als die UBS

UBS M&A market share

8. Höheres Wachstumspotenzial des UBS-Investment Bankings

UBS in the future

9. UBS ist besser kapitalisiert als Credit Suisse

UBS capitalized

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier