☰ Menu eFinancialCareers

Kolumne: Ich bin ein Expat und will in London bleiben

Ich bin Schweizer, bin in Frankreich zur Schule gegangen, aber London ist mein Zuhause. Ich lebe seit 18 Jahren hier. Zunächst habe ich als Banker gearbeitet, aber seit gut zehn Jahren bin ich selbständiger Headhunter.

Die Schweiz ist ein großartiges Land und die Lebensqualität ist einzigartig. Aber ich würde dort nur als Rentner leben wollen. Ich habe zwar Geld, bin aber nicht besonders reich. Und so lange man noch arbeitet, bietet die Schweiz im Vergleich zu Großbritannien kaum Steuervorteile .

Unter bestimmten Umständen könnte ich mir vorstellen, den Londoner Finanzplatz zu verlassen. Wenn die Steuern steigen würden zum Beispiel; aber nur, wenn sie erheblich über das vor kurzem von der Regierung in Aussicht gestellte Niveau kletterten.

Der wichtigste Grund, die Stadt zu verlassen, wäre für mich wie die meisten Einwanderer ein Mangel an Arbeit. London ist keine Ort, wo man bleiben möchte, wenn man nichts zu tun hat.

Die meisten von uns leben mit Landsleuten in teuren Vierteln wie South Kensington. Wenn wir Kinder zu versorgen haben, zahlen wir hohe Schulgebühren, um den Nachwuchs in unserer Muttersprache unterrichten zu lassen.

Im Gegensatz zu den meisten Briten sind ein Umzug in eine günstigere Gegend und staatliche Schulen für uns keine Alternative. Und wenn die Arbeitsplätze wegfallen, müssen wir auch gehen.

Kommentare (1)

Comments
  1. Absolut richtig. Solange man arbeitet und gewisse zweifelsohne grösseren Nebenkosten als in der Schweiz von der entsandten Firma übernommen wird, gibt es keinen Grund in die Schweiz zurückzukehren. Als Expat lebt es sich auch deutlich besser als der “normale” Bürger jenes Ortes. Auch ich bin Expat und lebe in Mumbai. Man stelle sich vor, Miet- und Steuerkosten müssten selber übernommen werden. Was für ein Graus, Mumbai ist nämlich eine “Steuerhölle”. Aber der Zusammenhalt mit all den Expats hier ist einfach genial. Dies und das Benefit package kompensiert so manches.

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier