☰ Menu eFinancialCareers

Accenture Schweiz stellt 150 neue Consultants ein

Die Management- und Technologieberatung Accenture will im kommenden Jahr der Schweiz 150 neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einstellen. Rund 100 der neuen Stellen sollen mit Hochschulabsolventen und Young Professionals besetzt werden sowie mit Mitarbeitern mit einer Ausbildung zum Informatiker.

Accenture stellt in folgenden Geschäftsbereichen ein: in der klassischen Beratung, in Technology Solutions – Entwicklung, Programmierung und Wartung technischer Lösungen. Gesucht werden Universitäts-Absolventen von technischen oder betriebswirtschaftlichen Studiengängen sowie Young Professionals mit drei bis fünf Jahren qualifizierter Berufserfahrung. Um die passenden Mitarbeiter zu finden, sind umfassende Recruiting-Maßnahmen geplant.

Das Leistungsspektrum von Accenture umfasst Strategieberatung, Geschäftsprozessentwicklung, Systemintegration und Outsourcing. Dieser Markt bietet dem Unternehmen zufolge in der Schweiz wieder erhebliches Wachstumspotenzial. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an neuen Mitarbeitern.

Mit verschiedenen Recruiting-Maßnahmen soll insbesondere die Bekanntheit von Accenture als Arbeitgeber gesteigert werden. “Auf dem Arbeitsmarkt sind wir noch zu wenig bekannt”, sagt Daniel Knaus, Partner bei Accenture und verantwortlich für Recruiting in der Schweiz.. “Das werden wir ändern. Wir bieten Bewerbern einen attraktiven, abwechslungsreichen Job, gute Aufstiegschancen und eine klare Perspektive”, zeigt sich Knaus zuversichtlich.

“Wir können den Bewerbern und Bewerberinnen interessante Projekte und herausfordernde Arbeit bieten – bei einer gesunden Work-Life-Balance”, führt Knaus weiter aus. Das Unternehmen zeichnet sich seinen Angaben zufolge weiter durch eine bewährte Methodologie, regelmäßige Trainings und einer hohen Internationalität aus. In Anlehnung an den unternehmerischen Grundsatz “High performance. Delivered” heißt das Recruiting Programm “Accelerate your future. Now”.

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier