☰ Menu eFinancialCareers

Schweizer und Franzose gewinnen eFinancialCareers Investment Challenge

Die Elite der Nachwuchstrader kommt aus der Schweiz und Frankreich. Bei der eFinancialCareers Investment-Challenge konnten Studenten aus ganz Europa ein virtuelles Portfolio von 10 Mio. Pfund in europäische und nordamerikanische Aktien investieren. In dem von der Credit Suisse gesponserten Wettbewerb traten die Studenten in zwei Gruppen nach ihrem voraussichtlichen Abschlussjahr in 2012 oder 2013 an.

Sebastian Angst von der Fernfachhochschule Schweiz hat den Wettbewerb im Abschlussjahrgang 2013 gewonnen. Angst konnte das Startkapital auf ein Endvermögen von 11.435.483.98 Pfund vermehren.

Im Abschlussjahrgang 2012 gewann Julian Pascal von der EM Business School in Lyon, Frankreich, den Wettbewerb. Pascal schaffte sogar einen Depotstand von 12,890,392.45 Pfund.

Die besten drei Nachwuchstrader werden von der Credit Suisse zu einem Vorstellungsgespräch für ein Praktikum eingeladen. Überdies erhalten die jeweils drei bestplatzierten attraktive Sachpreise. (1. Platz: Samsung N220 Netbook, 2. Platz: Apple iPod Touch und 3. Platz: Sony DSC-W310-Kamera.)

Um die Teilnehmer nicht weiter auf die Folter zu spannen: Die Gewinner sind…

Studenten aus dem Abschlussjahrgang 2013:

1. Sebastian Angst, Fernfachhochschule Schweiz

Depotvermögen: 11,435,483.98

2. Jack Stone, University of Warwick, Vereinigtes Königreich

Depotvermögen: 11,287,442.01

3. Anouroth Souidaray, Saint Quentin en Yvelines, Frankreich

Depotvermögen 10,576,524.49

Studenten aus dem Abschlussjahrgang 2012

1. Julian Pascal, EM Lyon Business School, Frankreich

Depotvermögen: 12,890,392.45

2. Chris Doyle, University of Warwick, Vereinigtes Königreich

Depotvermögen: 12,469,065.68.

3. Tee Hoong Cheah, London School of Economics and Political Science, Vereinigtes Königreich

Depotvermögen: 12,401,511.64

Das gesamte Teilnehmerranking finden Sie hier.

An der eFinancialCareers Investment Challenge haben insgesamt mehr als 1700 Studenten von 325 Hochschulen aus 36 Ländern in ganz Europa teilgenommen. Diejenigen, die es nicht geschafft haben, müssen nicht verzweifeln, denn es handelte sich lediglich um die Sommerversion des Wettbewerbs. Die nächste eFinancialCareers Investment Challenge (die ebenfalls von der Credit Suisse gesponsort wird) wird vom 1. Oktober bis zum 30. November 2010 stattfinden.

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier