Was Sie während eines Vorstellungsgesprächs nicht tun sollten

eFC logo

Sie wollen ein Praktikum bei einer Bank machen? Dann sollten Sie wissen, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Bewerber einen der begehrten Plätze ergatttert. Abgesehen von nicht ausreichender akademischer Qualifikation werden Bewerber aus bestimmten Gründen abgelehnt. Wenn Sie einen der begehrten Plätze ergattern wollen, sollten Sie folgende Dinge nicht tun:

1. falsches Verhalten während eines Bewerbungsgesprächs

Denken Sie daran, dass die meisten Banken bei der Rekrutierung von Nachwuchs erfahrene Mitarbeiter einbezieht. Stehen Sie auf, wenn jemand das Zimmer betritt, achten Sie auf einen kräftigen Händedruck und Augenkontakt. Versuchen Sie Ihre Gesprächspartner für sich zu gewinnen. Schreiben Sie anschließend eine kurze "Danke-Schön"-Email - natürlich ohne Rechtschreibfehler!

2. dick auftragen

Versprechen Sie im Bewerbungsschreiben nicht mehr als Sie im Vorstellungsgespräch dann auch halten können. Sie sollen sich zwar bestmöglich verkaufen, aber wenn sie zu dick auftragen, könnte sich der Gesprächspartner herausgefordert fühlen - und ihnen erst richtig auf den Zahn fühlen.

3. sich als unwiderstehlichen Typen darstellen

Denken Sie einmal ehrlich darüber nach, was für ein Typ Sie sind - und was für ein Typ am besten auf die Stelle passt.

4. zugeben, dass Sie gerne reisen

Dann können Sie ihren Gesprächspartnern auch gleich erzählen, dass Sie gerne in Urlaub fahren. Erwähnen Sie lieber ihr Interesse an anderen Ländern, ihre Sprachkenntnisse oder etwas, was Sie während eines Auslandsaufenthaltes geleistet haben.

5. nach geplanten Stellenstreichungen fragen

Informieren Sie sich vorab gründlich über das Unternehmen - und haben Sie Fragen parat nach jüngsten Ereignissen, der Strategie. Fragen mit einem negativen Geschmäckle sind naiv - und nerven Ihren Gesprächspartner. Suchen Sie lieber nach positiven Themen, wie Expansionsplänen.

6. danach fragen, was Sie in dem Unternehmen lernen werden

Eigentlich scharfsinnig, aber doch falsch - weil zu fordernd - formuliert. Konzentrieren Sie sich auf Erfolg und wie Sie dazu beitragen können. Fragen Sie, was der ideale Kandidat können muss, damit das Praktikum für beide Seiten ein Erfolg wird - und wiederholen Sie dann, warum Sie der richtige sind.

Viel Glück!

Diana Godding, ehemalige Geschäftsführerin/Leiter US Aktien für Europa bei der Bank of Amerika, hat vor kurzem ihr Beratungsunternehmen Robinson Godding Associates gegründet.

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close