JP Morgan kann Geschäft in Deutschland steigern und schafft Arbeitsplätze

eFC logo
JPMorgan technology jobs CIB

Um 11 Prozent auf 87,6 Mio. Euro konnte die JP Morgan AG ihr Geschäft 2017 steigern. Der Nettoertrag kletterte um 5 Prozent auf 135 Mio. Euro. Obgleich der Zinsüberschuss weiter sank, übertraf das Unternehmen damit seine eigenen Ziele. Dennoch purzelte der Jahresüberschuss um 12 Prozent auf 13,7 Mio. Euro, wie aus dem jetzt vorliegenden Jahresabschluss hervorgeht.

Die Aufwandsertragsquote verschlechterte sich um 2 Prozentpunkte auf gut 85 Prozent. Für jeden Euro Ertrag musste die JP Morgan AG also gut 85 Cent auf den Tisch legen. Die Eigenkapitalrendite verringerte sich weiter von 2,4 auf 2,1 Prozent. Dies liegt aber auch an der guten Kapitalausstattung der Bank mit einem Tier 1-Eigenkapital von 649 Mio. Euro.

Unterdessen legte die Mitarbeiterzahl um 6 auf 275 zu. So hat die deutsche Tochtergesellschaft 2017 eine Verrechnungsstelle für OTC-Derivate in Frankfurt aufgebaut, um Teile des Geschäfts aus Großbritannien zu übernehmen. Die Mitarbeiterfluktuation legte von 6,6 auf 9 Prozent zu. Damit liege der Wert noch im selbstgesteckten Korridor von 8 bis 12 Prozent. Jeder der Mitarbeiter erhielt 2017 eine Bruttovergütung von durchschnittlich gut 97.000 Euro – 4 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der Wert liegt im Vergleich zu anderen US-Banken in Frankfurt niedrig, da JP Morgan hochbezahlte Investment Banking-Jobs in Frankfurt in anderen Tochtergesellschaften wie der JP Morgan Securities angesiedelt hat. Laut einer Unternehmenssprecherin beschäftige der Konzern in Frankfurt insgesamt etwa 420 bis 450 Mitarbeiter. Die Tätigkeiten der JP Morgan AG beziehen sich vor allem auf Treasury Services (Zahlungsverkehr) und Investor Services (Depotbankengeschäft). Darüber hinaus fungiert das Institut als Zentralstelle des Konzerns für den Euro-Zahlungsverkehr. So unterhält die JP Morgan AG bei der Bundesbank ein Konto mit 7,8 Mrd. Euro; im Vorjahr waren es aber noch 13,2 Mrd. Euro gewesen.

Der Brexit wirft auch bei JP Morgan seinen Schatten voraus. So hat die Bank eine neue Büroetage in Frankfurt angemietet und derzeit 26 Stellen in Deutschland ausgeschrieben. Die meisten davon befinden sich in den Bereichen Regulatorik, Legal und Risikomanagement.

Ähnliche Artikel

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close