Gehälter und Boni: Commerzbank und Deutsche Bank im Vergleich

eFC logo
Gehälter und Boni: Commerzbank und Deutsche Bank im Vergleich

Commerzbank und Deutsche Bank haben ihre Gehaltsberichte für 2019 vorgelegt, aus denen die Höhe der Gehälter und Boni im vergangenen Jahr hervorgeht. Wie vorherzusehen war, gibt es hier erhebliche Unterschiede.

Das Investmentbanking ist bei der Commerbank deutlich kleiner als bei der Deutschen Bank. Und man verdient dort deutlich weniger, zumindest im Hinblick auf Boni. Wie das Schaubild unten zeigt, lag der Bonus im Investmentbanking der Commerzbank letztes Jahr im Schnitt bei nur 20.000 €, verglichen mit 71.000 € bei der Deutschen Bank. Allerdings wurden bei der Commerzbank höhere Gehälter gezahlt.

Wer bei der Deutschen Bank wirklich deutlich besser verdient als bei der Commerzbank, sind „Risk Taker“, die unter die Vergütungsregelungen der Europäischen Union fallen. Wie das Schaubild unten zeigt, haben Risk Taker bei der Deutschen Bank im letzten Jahr im Durchschnitt 1,4 Mio. € verdient – Risk Taker bei der Commerzbank hingegen nur 369.000 €.

Die Mitarbeiter des Investmentbankings der Commerzbank sitzen fast ausschließlich in Frankfurt und nicht in London und New York – der deutliche Gehaltsunterschied ist also auch darin begründet, dass man an den Finanzplätzen London und New York mit einem ganz anderen Gehaltsgefüge mithalten muss. Mehr als 1 Mio. € zu verdienen, ist in Frankfurt eher ungewöhnlich, in London und New York allerdings üblicher. Bei der Commerzbank verdienten nur 17 Mitarbeiter im letzten Jahr mehr als 1 Mio. €, bei der Deutschen Bank waren es fast 600.

Zahl der Mitarbeiter, die bei der Commerzbank 2019 mehr als 1 Mio. € verdient haben

 

Zahl der Mitarbeiter, die bei der Deutschen Bank 2019 mehr als 1 Mio. € verdient haben

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: sbutcher@efinancialcareers.com in the first instance. Whatsapp/Signal/Telegram also available. Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

Ähnliche Artikel

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close
Loading...
Loading...