☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Welche Folgen hätten ein Banken-GAU?

Nach einer streng geheimen Aufstellung der Finanzaufsichtsbehörde BaFin sind deutsche Banken Giftmülldeponien. Insgesamt sollen 816 Mrd. Euro als faule oder uneinbringliche Kredite in ihren Bilanzen stinken. Vor allem Landesbanken sind voll davon.
(Bild)

Bonus-Verzicht jenseits der Banken. (Wirtschaftswoche)

Ein Studium lohnt sich mehr denn je. Allerdings ist nicht jedes Studium der goldene Weg. (Stern)

Kreditkartenschulden – neue Gefahr für Banken im Anmarsch. (Handelsblatt)

Toxische Papiere – Banken fürchten Moody’s. (Handelsblatt)

Moral in der Krise – Die Zähmung der Investmentbanker. (FAZ)

Die angeschlagene HSH Nordbank verringert Verlust und entlässt Vorstand. (Manager Magazin)

Kommentar – Das Kasino lebt. (FR)

Landesbanken malen düsteres Zukunftsbild. (Börsen-Zeitung)

Fraspa gibt Beratungsfehler bei Lehman-Papieren zu. (FAZ)

BayernLB wirft Merkel Dramatisierung der Krise vor. (Spiegel)

Regierung arbeitet mit Hochdruck an Bad-Bank-Modell. (Reuters)

Was passiert, wenn Commerzbank, HRE oder Nordbank pleitegehen? (taz)

Frank Birkel wird neuer Deutschland-Chef von Spencer Stuart. (Manager Magazin)

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier