☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Wie man mit wenig Aufwand Networking betreibt

Je früher Sie sich um Ihr Netzwerk kümmern, desto besser. Es ist unbedingt notwendig, innerhalb der ersten 30 bis 60 Tage nach einer Beförderung die ersten Kontakte zu knüpfen – selbst wenn Sie eine Aversion gegen Networking hegen. Denn innerhalb dieser Periode werden die Mitarbeiter einer Abteilung oder eines Unternehmens dar-über nachdenken, ob sie auf einen Kontakt mit Ihnen angewiesen sind oder ob sie Sie als Verlierer betrachten, der niemals hätte eingestellt werden dürfen. (Manager Magazin)

Weshalb die Manager immer mehr Geld erhalten. (FAZ)

Für eine spannende Aufgabe würde fast jeder Dritte innerhalb des nächsten halben Jahres den Arbeitgeber wechseln. (FTD)

Kündigung wegen 1,30 Euro rechtens. (taz)

Beim Krisengipfel der G-20-Staaten Anfang April soll es dem umstrittenen Bonusmodell der Banken endgültig an den Kragen gehen. (Handelsblatt)

Rekordergebnis für Deutsche Börse. (Handelsblatt)

Aktionärsschützer sind ihrem Ziel einer erneuten Sonderprüfung bei der angeschlagenen IKB-Bank ein großes Stück nähergekommen. (FTD)

Viele Großbanken müssen in ihren Bilanzen für 2008 neben hohen Wertberichtigungen auf toxische Wertpapiere und faule Kredite auch Abschreibungen auf Firmenwerte verkraften. (Handelsblatt)

Das faule System der Landesbanken. (FAZ)

Kommentar – Bank-Rotteure. (FAZ)

Erst die Auktion, dann die Entlassungen. (FAZ)

Wer muss für die Krise blechen? (Bild)

Merrill Lynch verliert im Quartal 15,8 Milliarden Dollar. (Reuters)

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier