☰ Menu eFinancialCareers

Welche befristeten Finanzjobs Hochkonjunktur haben!

Flexibilität ist Trumpf – nach dieser Devise verfahren momentan viele Schweizer Unternehmen, die trotz wirtschaftlich angespannter Lage Fachkräfte für bestimmte Stellen suchen. Statt sich langfristig an neue Arbeitnehmer zu binden, bevorzugen Arbeitgeber oftmals die Einstellung
von Experten auf Projektbasis.

Von dieser Lösung profitieren beide Seiten: Interimsmanager erfreuen sich aktuell einer regen Nachfrage, während die Unternehmen spezifisches Know-how bekommen, dass meist nur temporär bei einzelnen Projekten benötigt wird.

Allerdings hatten die Interimsmanager auch bereits vor der ökonomischen Krise Hochkonjunktur. In prosperierenden Zeiten wurde das Expertenwissen der Fachkräfte ebenfalls gern eingekauft, um strategische Projekte leiten zu lassen. Darüber hinaus konnte so die vermehrte Arbeitslast während eines Projektzeitraums abgefangen werden, ohne neue Mitarbeiter einstellen zu müssen.

“Unsere Erfahrungen zeigen, dass Arbeitgeber die Vorzüge der Spezialisten auf Abruf zunehmend zu schätzen wissen”, sagt Sven Hennige, Managing Director Central Europe bei Robert Half International. “Momentan verstärkt sich diese Tendenz umso mehr,
da die wirtschaftlich unsichere Lage in vielen Unternehmen dazu führt, dass keine belastbaren Prognosen über den langfristigen Personalbedarf getroffen werden können.”

Aktuell am häufigsten gesuchte Berufsbilder für Tätigkeiten auf Projektbasis:

Senior Buchhalter: In jeder wirtschaftlichen Situation brauchen Unternehmen Mitarbeiter, die buchhalterische Tätigkeiten wie die Führung der Hauptbuchhaltung oder die Analyse und Vorbereitung von finanziellen Aufstellungen durchführen können.

Finanzexperten für Controlling: Für Unternehmen sind Mitarbeiter von Bedeutung, die die Geschäftsleitung bei der ergebnisorientierten Planung und Umsetzung der unternehmerischen Aktivitäten unterstützen. Darüber hinaus wachen sie über die Wirtschaftlichkeit im Unternehmen.

Interne Prüfer: In der momentan angespannten wirtschaftlichen Lage sind Fachkräfte gefragt, die Prüfungen durchführen können, um die Richtigkeit der Buchführung sowie die Einhaltung von Standards, Vorschriften und Vorgängen sicherzustellen.

Change Manager: In Zeiten des Wandels sind Mitarbeiter wichtig, deren Aufgabe alle Tätigkeiten, die eine umfassende, bereichsübergreifende und weit reichende Veränderung beinhalten, umfasst. Dazu gehört etwa die Umsetzung neuer Strategien, Strukturen, Systeme, Prozesse oder Verhaltensweisen im Unternehmen.

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier