Zehn Praktikanten aus Deutschland, die es zu Goldman und JP Morgan in London geschafft haben

eFC logo
City of London

Ein sogenanntes „Summer Internship“ bei Goldman Sachs oder JP Morgan in London stellt so etwas wie den Maserati unter den Praktika dar. Beide gelten nicht nur als die renommiertesten Adressen im globalen Investment Banking, sondern London macht selbst im letzten Jahr vor dem Brexit noch mehr als Frankfurt her.

Darüber hinaus wählen die angelsächsischen Banken traditionell die Mehrzahl ihrer Berufseinsteiger unter ihren ehemaligen „Summer Analysts“ aus, wie die Teilnehmer an den alljährlichen Sommerpraktika heissen. Dabei schaffen es deutlich mehr Studenten von deutschen und Schweizer Unis nach London, als man gemeinhin denkt. Dies spricht dafür, dass Studenten aus den deutschsprachigen Ländern begehrt sind. Aufgenommen wurden Studenten, die an deutschen und ggf. Schweizer Unis studiert haben; die Nationalität spielt indes keine Rolle. Wir stellen zehn vor:

Hendrik Becker, Goldman Sachs

Becker ist „Summer Analyst“ bei Goldman Sachs in London. Während seines BWL-Studium an der Frankfurt School war er „Visiting Undergraduate Student“ am MIT und der Harvard University. Seine Praktika führten ihn zu Deloitte, der Deutschen Bank, Berenberg und Rocket Internet.

Lars Becker, JP Morgan

Nach einem Bachelor in BWL der Frankfurt School studiert Becker Accounting & Finance an der Uni St. Gallen. Jetzt ist der Summer Analyst bei JP Morgan in London. Zuvor hat er Praktika im Corporate Finance von Deloitte, im Investment Banking der Deutschen Bank, in der Strategieberatung von Roland Berger und im Corporate Development der Credit Suisse verbracht. Während seines Bachelor-Studiums war Becker auch Trainee der KfW-Bankengruppe.

Kathrin Fürst, Goldman Sachs

Fürst studiert Wirtschaftswissenschaften an der Strathclyde Business School im schottischen Glasgow. Sie absolvierte erst eine Spring Week und anschliessend ein Sommerpraktikum in der Compliance der Bank of America in London. Jetzt folgt eines im Investment Management von Goldman Sachs.

Michal Janowicz, JP Morgan

Janowicz bringt einen Bachelor in VWL der FU Berlin mit und studiert Money and Finance auf Master an der Goethe-Uni in Frankfurt. Praktika führten ihn zu OMOS Equity Partners in Berlin, dem Credit Research der HypoVereinsbank und dem Risikomanagement der Deutschen Börse.

Viko Kandaurov., JP Morgan

Kandaurov ist Summer Analyst im Geschäftsbereich Markets von JP Morgan in London und absolviert ein Masterstudium „Applied Economics & Finance“ an der Copenhagen Business School. Im vergangenen Jahr hat Kandaurov einen Bachelor an der Frankfurt School erworben. Seine Praktika: Wirtschaftsprüfung bei KPMG, Deal Advisory bei PwC in Russland und Global Markets bei HSBC Trinkaus in Düsseldorf.

Eike-Christoph Pülm, Goldman Sachs

Nach einem Bachelor in BWL der Uni Mannheim erwirbt Pülm jetzt einen Master in Finance der WHU. Praktika führten Pülm ins Finance Advisory von KPMG, dem Auditing von EY, dem Investment Banking von C.H. Reynolds, der Corporate Finance der equinet Bank und dem Investment Banking von Morgan Stanley in Frankfurt. Jetzt steht ein Praktikum bei Goldman in London an.

Franz Purucker, JP Morgan

Purucker absolviert sein BWL-Studium in St. Gallen. Er hat bereits Praktika in Finance and Accouting von Vela Diagnostics in Singapur, der Citi in London (Spring Internship) und  bei Global Founders Capital in Singapur (Rocket Internet) hinter sich.

Yasmin Schaab, JP Morgan

Schaab studiert international Business an der Frankfurt School und hat sich ein Sommerpraktikum bei JP Morgan in London gesichert. Sie hat als Werkstudentin bei Fernbach-Software, Knight Frank Valuation und Deloitte gearbeitet, wo sie auch ein Praktikum absolvierte.

Daniel Schlunkes, Goldman Sachs

Schlunke hat ebenfalls einen Platz im Sommerpraktikums-Programm von Goldman Sachs in London. Der Bachelor-Student der Wirtschaftswissenschaften an der Frankfurter Goethe Uni hatte dort bereits im Frühjahr 2017 ein Schnupperpraktikum (Spring Internship) im Wertpapiergeschäft von Goldman absolviert.

Lars Wallesch, JP Morgan

Nach einem Bachelor der Frankfurt School studiert Wallesch derzeit Accounting & Finance an der Uni St. Gallen. Vor seinem Sommerpraktikum bei JP Morgan in London hat er bereits vier unterschiedliche Praktika bei KPMG im Corporate Finance / M&A Advisory der UBS absolviert.

Falls Sie eine vertrauliche Nachricht, einen Aufreger oder einen Kommentar loswerden wollen, zögern Sie nicht! Schreiben Sie einfach an Florian Hamann. fhamann@efinancialcareers.com.

Ähnliche Artikel

Close