Citi sucht Equity Sales-Experten für Frankfurt

eFC logo
Citi sucht Equity Sales-Experten für Frankfurt

Endlich kommt auch ins Front Office etwas Bewegung. Citi sucht zwei Vertriebsexperten für Frankfurt. Der Multi-Channel Equity Salestrader muss mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mitbringen. Der Kandidat soll die bestehenden Sales- bzw. Trading-Beziehungen zu europäischen Kunden ausbauen und neue Kunden einwerben. Überdies sucht die US-Bank eine Equity Derivative Salesperson für institutionelle Kunden aus Deutschland und Österreich.

Vor allem die Position des Sales-Traders scheint mit dem Brexit zusammenzuhängen, da die Position ausdrücklich für europäische und nicht nur für Kunden aus den deutschsprachigen Ländern zuständig ist. Der Sales-Trader wird an den Head of Equity Germany Alexander Klute berichten. Citi war bislang zu keiner Stellungnahme zu erreichen.

Bisher haben die meisten US-Banken, die im Zuge des Brexits einen Teilumzug nach Frankfurt planen, in Deutschland zumeist nur Middle Office-Positionen in Risikomanagement, Compliance, Regulierung und Legal geschaffen. Obgleich das offizielle Brexitdatum am 29. März keine vier Wochen entfernt ist, haben nur wenige Banken schon Front Office-Stellen in Frankfurt geschaffen. Dazu zählen bislang Barclay’s, Standard Chartered, UBS und Jefferies.

Auch bei Citi in Frankfurt sind rund ein Dutzend Middle Office-Positionen ausgeschrieben. Im vergangenen Jahr haben die Amerikaner überdies ihre deutsche Tochter „Citigroup Global Markets Deutschland AG“ in „Citigroup Global Markets Europe AG“ umbenannt. Die Gesellschaft beschäftigte Ende April 2018 262 Mitarbeiter. Hinzu kommen in Frankfurt noch Mitarbeiter anderer Konzerntöchter.

Angeblich sollen die Kapazitäten des Frankfurter Handelssaals an der Welle für neue Brexitmitarbeiter ausreichen. Citi scheint indes nicht davon auszugehen, bis Ende März alles unter Dach und Fach zu haben. Laut einem Insider schafft sich die Bank aber Optionen. „Die wissen noch nicht genau, wer von London nach Frankfurt wechselt, aber sie haben sich schon Flugtickets gesichert“, berichtet ein Insider, der lieber anonym bleiben möchte.

Falls Sie eine vertrauliche Nachricht, einen Aufreger oder einen Kommentar loswerden wollen, zögern Sie nicht! Schreiben Sie einfach an Florian Hamann. fhamann@efinancialcareers.com.

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close
Loading...