Zürich und Genf punkten im Private Banking - Personal knapp

eFC logo

Die Finanzplätze in der Schweiz holen im internationalen Vergleich auf und rücken näher an die Topplatzierten heran.

London und New York sind die beiden einzigen globalen Finanzzentren der Welt. Gemäss der jüngsten Ausgabe des Global Financial Centres Index (GFCI), den die Stadt London durch die Z/Yen Group erheben lässt, hat sich die Rangfolge der Topplatzierten indessen kaum verändert.

Auf London (806 Punkte) und New York (787 Punkte) folgen die internationalen Player Hongkong und Singapur, bevor Zürich, Frankfurt und Genf die Bühne betreten. Dabei ist es Genf gelungen, seit der ersten Erhebung des Index im März 2007 um einen Platz nach vorn zu kommen.

Der Bericht zum GFCI betont dabei, dass sich Zürich auf dem fünften Platz mit 666 Punkten (bisher 660) als stärkster Nischenplayer in Sachen Private Banking und Asset Management positionieren kann. In drei von fünf Indexkriterien schneidet die Limmatstadt gut ab, kommt aber wegen der angespannten Lage auf dem Personalmarkt etwas unter Druck.

Das Indexelement Personal erfasst Angaben zur Verfügbarkeit gut ausgebildeter Fachkräfte, zur Entwicklung des Humankapitals und der Flexibilität des Arbeitsmarktes. Dieses Kriterium wurde als wichtigstes überhaupt angesehen, wenn es um die Bewertung der Wettbewerbsfähigkeit eines Finanzplatzes geht. Die weiteren Kriterien lauten Business Environment (Regulierung, Steuern, etc.) sowie Market Access (Handelsvolumen, Anzahl involvierter Firmen), Infrastruktur und "General Competitiveness" (Lage der Volkswirtschaft, Lebensqualität).

Die Stadt Genf rückt mit 645 (nach 633) Punkten besonders deutlich um drei Plätze auf Rang sieben der Liste vor. Sie lässt Chicago, Sydney und Tokio hinter sich. Genf profitiert dabei von einer dynamischen Entwicklung im Private Banking und Asset Management. Die Stadt konnte mit um 12 Punkte besonders stark zulegen und rückt der Nummer sechs der Weltrangliste, Frankfurt, damit auf nur vier Punkte nahe.

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close