Good Bye und Grüß Gott: Was Finanzprofis bei der Rückkehr aus London, New York oder Singapur beachten müssen

Good Bye und Grüß Gott: Was Finanzprofis bei der Rückkehr aus London, New York oder Singapur beachten müssen

Ein Auslandsaufenthalt an einem der führenden Finanzplätze der Welt gilt zurecht als Karriereturbo. Doch auf Rückkehrer warten große Herausforderungen.

100 Fragen aus Vorstellungsgesprächen deutscher und Schweizer Banken

100 Fragen aus Vorstellungsgesprächen deutscher und Schweizer Banken

In Vorstellungsgesprächen wiederholen sich die immer gleichen Fragen. Wer die Klassiker vorbereitet, kommt besser durch das Gespräch.

GASTBEITRAG: Meine sonderbaren Erlebnisse mit englischen Kollegen

GASTBEITRAG: Meine sonderbaren Erlebnisse mit englischen Kollegen

GASTBEITRAG: Gebrauchsanweisung für englische Kollegen – ein Erfahrungsbericht

Neun Maßnahmen, wenn der Bonus traurig ausfällt

Neun Maßnahmen, wenn der Bonus traurig ausfällt

Nach der Bonussaison stehen viele Finanzprofis mit langen Gesichtern da. Wir zeigen, welche Optionen Betroffene haben.

GASTBEITRAG: Wie Sie es im Handelssaal zum Managing Director schaffen

GASTBEITRAG: Wie Sie es im Handelssaal zum Managing Director schaffen

Ein Managing Director muss mehr können als nur verkaufen. Unser Gastautor hat da seine eigenen Ansichten.

Der perfekte Lebenslauf für Kundenbetreuer im Wealth Management

Der perfekte Lebenslauf für Kundenbetreuer im Wealth Management

Die Kundenbetreuer stellen die Kernfunktion des Schweizer Wealth Managements dar. Wir zeigen Ihnen, wie sich Recruiter den optimalen Lebenslauf vorstellen.

GASTBEITRAG: „Banken sind kein Ort für Programmierer“

GASTBEITRAG: „Banken sind kein Ort für Programmierer“

Unser Gastautor hat Jahre lang als Programmierer bei einer Investmentbank gearbeitet. Hier sein Erlebnisbericht.

DER CHARTERHOLDER: Wie Ihr den CFA in nur 18 Monaten erlangen könnt II (Level 2)

DER CHARTERHOLDER: Wie Ihr den CFA in nur 18 Monaten erlangen könnt II (Level 2)

Unser Gastautor hat den CFA in anderthalb Jahren geschafft. Hier verrät er, wie auch Ihnen diese Kunststück gelingt.

INTERVIEW mit Investment Banking-Chef: Das Geheimnis hinter dem Personalaufbau von Berenberg

INTERVIEW mit Investment Banking-Chef: Das Geheimnis hinter dem Personalaufbau von Berenberg

Berenberg gehört zu den wenigen Banken, die ihr Aktiengeschäft noch kräftig ausbauen. Der neue Investment Banking-Chef verrät die Hintergründe.

GASTBEITRAG: Was ich aus brutalen Nachtschichten bei Lazard gelernt habe

GASTBEITRAG: Was ich aus brutalen Nachtschichten bei Lazard gelernt habe

Unsere Gastautorin hat zwei Jahre in der Nachtschicht einer Investmentbank gearbeitet. Dabei hat Sie viel für Ihre Karriere gelernt.

1 2 3 69