☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Wie man im Internet zur Marke wird

Gestern noch ein Niemand, heute ein großer Name: Die digitalen Bühnen des Internets dienen immer mehr Menschen zur persönlichen Markenbildung – mit vielen Vorteilen für die Karriere. Aber auch einigen Risiken und Nebenwirkungen. (Wirtschaftswoche)

Netzwerke – Vitamine für die Karriere. (Zeit)

“Litigation PR”, Öffentlichkeitsarbeit während Rechtsstreitigkeiten, bietet Juristen mit Medienerfahrung eine Alternative zur Aktenwühlerei. (FAZ)

Die Wirtschaftskrise lässt die Gehälter in der IT-Branche schrumpfen: Viele Fach- und Führungskräfte haben hohe Sonderzahlungen ausgehandelt – die nun ausbleiben. (Süddeutsche)

Nachdem die Banken jahrelang die Filialen zugunsten anderer Vertriebswege vernachlässigt haben, investieren sie jetzt wieder in ihre Zweigstellen. (FTD)

Lehman-Pleite – Jetzt steht auch die Dresdner Bank vor Gericht. (Welt)

Interview – Roland Berger: “Ich folge meinem inneren Kompass.” (Handelsblatt)

Die Investmentbank Perella Weinberg setzt in der Krise auf eine bewährte Strategie: gute Beratung. (Handelsblatt)

Lettische Parex-Bank hofft auf Finanzaufsicht. (Handelsblatt)

Fragwürdiger Premieren-Anlauf: Die Deutsche Bank muss ihren ersten Pfandbrief umstrukturieren. (FTD)

Eine Krankheit kostete ihn sein Gehör. Heute berät der einstige Terminhändler Robert Davis Bankkunden, die mit ihrer Behinderung klarkommen müssen – und hofft auf Nachahmer in anderen Branchen. (FAZ)

Interview mit Christopher Flowers – “Die Regierung misst mit zweierlei Maß.” (Welt)

Hypo Real Estate ist auf weitere Staatshilfe angewiesen. (Reuters)

Bahnchef Grube erwägt Börsengang 2010. (Bild)

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier