☰ Menu eFinancialCareers

GASTKOMMENTAR: Was Praktikanten in Sales / Trading bei Goldman Sachs erwartet

Handelt es sich bei Praktika in Sales und Trading bei Goldman Sachs um eine mörderische Angelegenheit? Das scheint der Fall zu sein, wenn man Studenten glauben darf, die das durchgemacht haben.

Laut den Teilnehmern des entsprechenden Programms von Goldman Sachs aus dem Vorjahr besteht dies aus:

2 Wochen Unterricht
2 Wochen mit einstündigen Rotationen, Networking Events, einem Trading Game und einem Quiz rund um die Märkte
2 Wochen mit jeweils einwöchigen Rotationen in den unterschiedlichen Bereichen
4 Wochen mit jeweils zweiwöchigen Rotationen in den Abteilungen

Der Unterricht

Dabei handelt es sich schlicht um “eine Menge Theorie” und um eine Einführung in die Bank.

Die einstündigen Rotationen

Laut ehemaligen Praktikanten werden die einstündigen Rotationen automatisch vergeben und dienen dazu, einen größtmöglichen Überblick über die verschiedenen Bereiche zu vermitteln. Am Ende der zwei Wochen werden die Praktikanten gebeten, eine Präferenzliste mit denjenigen Stationen abzugeben, die sie während der ein- und zweiwöchigen Rotation besuchen möchten. Human Resources gleicht dies mit den Wünschen der Abteilungen ab und legt selbstständig Alternativvorschläge vor, wenn bei den präferierten Abteilungen keine Plätze zur Verfügung stehen.

Das Quiz rund um die Märkte

Das Quiz rund um die Märkte beginnt in der zweiten Woche und dauert bis zum Ende des Praktikums und wird von Woche zu Woche schwieriger. Es ist unabdinglich, dass Ihr darin gut abschneidet: Human Resources nutzt die Ergebnisse als wichtigen Indikator für Euer Wissen über die Märkte.

Die ein- und zweiwöchigen Rotationen

Bei den ein- und zweiwöchigen Rotationen handelt es sich um den allesentscheidenden Teil. Diese stellen Eure Chance dar, mehr Zeit in denjenigen Abteilungen zu verbringen, in denen Ihr nach Eurem Studienabschluss auch arbeiten wollt. In dieser Zeit werden Euch Projekte übertragen, in denen Ihr zeigen könnt, was für einen formidablen Mitarbeiter Ihr auf einer Graduiertenstelle abgegeben würdet.

Nur ein Beispiel: In Sales Emerging Markets wurde ein Praktikant damit beauftragt, ein Anlageklassen übergreifendes Portfolio mit Tradingideen zu entwickeln, wobei auch Derivate eingesetzt werden sollten. Ein anderer Praktikant wurde in Credit Sales gebeten, einen Investor über eine anstehende Anleihenemission zu informieren und dabei zu beurteilen, ob der Investor daran teilnehmen sollte oder nicht. Ein weiterer Praktikant wurde in Rates gefragt, eine Zinskurve zu zeichnen.

Taktiken für diese Phase:

Wie Ihr bei diesen Aufgaben abschneidet, ist von entscheidender Bedeutung, ob Ihr den Job bekommt.

Wenn Ihr Eure Chancen maximieren wollt, ein Angebot zu erhalten, dann solltet Ihr zumindest bei zwei verschiedenen Abteilungen am Ball bleiben. Selbst wenn Ihr eine Rotations-Station abgeschlossen habt, solltet Ihr alltäglich im Kontakt mit den Teammitgliedern bleiben, mit denen Ihr zusammengearbeitet habt. Versucht einen guten Eindruck zu hinterlassen und konzentriert Euch dabei auf den Managing Director.

Die besonderen Herausforderungen eines Praktikums bei Goldman Sachs

Praktika bei Goldman Sachs sind als besonders wettbewerbsintensiv verschrien. Laut ehemaligen Praktikanten konkurrieren die Kandidaten in offensichtlicher Weise um dieselben Stellen. So behauptet beispielsweise ein Kandidat, solange der Favorit für eine bestimmte Stelle gewesen zu sein, bis sich ein anderer Kandidat für dieselbe Stelle interessierte und es tatsächlich hinbekam, die Stelle zu erhalten.

Angeblich soll der schwierigste Teil des Prozesses darin bestehen, Beziehungen zu den unterschiedlichen Bereichen aufrechtzuerhalten. Dies erfordert oftmals, an verschiedenen Projekten gleichzeitig zu arbeiten, was recht anstrengend werden kann.

Bei dem Autor handelt es sich um einen Studenten in seinem letzten Jahr vor dem Bachelor-Abschluss von einer der besseren britischen Unis.

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier