☰ Menu eFinancialCareers

Berufsbegleitend zum Executive Master of Finance and Accounting

Anfang September startet der fünfte Jahrgang des Executive Master of Finance and Accounting (EMFA) der Goethe Business School (GBS) an der Goethe-Universität Frankfurt.

Napier Scott.

Der von der GBS und der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG entwickelte 21 Monate dauernde Studiengang bereitet junge Akademiker berufsbegleitend darauf vor, die komplexen Strukturen und Instrumente im Finanz- und Rechnungswesen zu verstehen und zu beherrschen.

Der Studiengang ist für Führungskräfte aller Wirtschaftsbereiche offen, die ihre Kompetenzen in den Bereichen Finanzen und Rechnungswesen ausbauen wollen.

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studiengang sind der Bachelor oder ein gleichwertiger Abschluss, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Studium sowie ausgeprägtes Management- und Führungspotenzial.

Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2009.

Die Kursinhalte des Executive Master of Finance and Accounting werden in Englisch oder Deutsch jeweils an vier verlängerten Wochenenden (Donnerstag bis Samstag) und während eines einwöchigen Abschluss-Seminars vermittelt.

Der Studiengang schließt mit einem Master of Arts in Finance and Accounting der Universität Frankfurt mit AACSB- und ZEvA-Akkreditierung ab.

Das Studium ist mit 27.000 Euro nicht gerade billig; “Frühbucher”, die ihre Bewerbung bis zum 15. Mai einreichen, erhalten einen Nachlass von 15 Prozent.

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier