☰ Menu eFinancialCareers

Unternehmensberater verdienen trotz Finanzkrise stattliche Gehälter

Das Unternehmensberater nicht am Hungertuch nagen, ist bekannt. Die Unterschiede sind dennoch frappierend.

Wer möglichst viel verdienen will, sollte bei Gesellschaften mit mehr als tausend Mitarbeitern anheuern. Das hat eine Umfrage der auf Gehaltsanalysen spezialisierten Beratungsgesellschaft Personalmarkt ergeben.

Dabei wurden 2.312 Datensätze von Unternehmensberatern mit und ohne Personalverantwortung ausgewertet.

alle Angaben in Euro

Juniorberater (zwei bis fünf Jahre Berufserfahrung)

weniger als 100 Mitarbeiter

51.499 – 72.000

100 bis 1.000 Mitarbeiter

55.675 – 81.675

mehr als 1.000 Mitarbeiter

60.000 – 85.600

Seniorberater (mehr als fünf Jahre Berufserfahrung)

weniger als 100 Mitarbeiter

68.950 – 95.200

100 bis 1.000 Mitarbeiter

69.240 – 97.225

mehr als 1.000 Mitarbeiter

74.060 – 101.000

Partner

weniger als 100 Mitarbeiter

106.800 – 176.000

100 bis 1.000 Mitarbeiter

151.250 – 304.266

mehr als 1.000 Mitarbeiter

158.000 – 348.500

Quelle: www.personalmarkt.de

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier