☰ Menu eFinancialCareers

Im Investmentbanking läuft die Deutsche Bank der Konkurrenz davon

Zur Investmentbank des ersten Quartals wurde die Deutsche Bank vom Londoner Fachblatt Financial News erkoren. Nach den Erhebungen des Datenlieferanten Dealogic konnte der deutsche Branchenprimus in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) sowohl in den Bereichen Debt Capital Markets (DCM) als auch in Equity Capital Markets (ECM) die höchsten Erträge erwirtschaften.

Nur im Geschäft mit Fusionen und Übernahmen (M&A) landete die Deutsche Bank auf einem vierten Platz, womit das Institut im Vergleich zum Vorjahr indes zwei Plätze gutmachen konnte.

Die Kernerträge aus dem Investmentbanking in EMEA bezifferte Dealogic bei der Deutschen Bank auf 269 Mio. Euro im ersten Quartal, womit die Frankfurter die Nase ganz klar vor der zweitplatzierten Investmentbank JP Morgan mit 195 Mio. Euro hatte. Weltmarktführer Goldman Sachs landete mit 189 Mio. Euro sogar nur auf dem dritten Platz.

Kernerträge im Investmentbanking (EMEA)

1. (1) Deutsche Bank: Insgesamt 269 Mio. Euro; Marktanteil 8,5 Prozent; DCM 136 Mio. Euro; ECM 31 Mio. Euro, M&A 101 Mio. Euro.

2. (4) JP Morgan: Insgesamt 195 Mio. Euro; Marktanteil 6,2 Prozent; DCM 84 Mio. Euro; ECM 30 Mio. Euro; M&A 81 Mio. Euro.

3. (5) Goldman Sachs: Insgesamt 189 Mio. Euro; Marktanteil 6 Prozent; DCM 63 Mio. Euro; ECM 54 Mio. Euro; M&A 73 Mio. Euro.

4. (6) Morgan Stanley: Insgesamt 179 Mio. Euro; Marktanteil 5,6 Prozent; DCM 39 Mio. Euro; ECM 35 Mio. Euro; M&A 104 Mio. Euro.

5. (3) Credit Suisse: Insgesamt 178 Mio. Euro; Marktanteil 5,6 Prozent; DCM 84 Mio. Euro; ECM 42 Mio. Euro; M&A 51 Mio. Euro.

6. (8) Barclays Capital: Insgesamt 156 Mio. Euro; Marktanteil 4,9 Prozent; DCM 96 Mio. Euro; ECM 29 Mio. Euro; M&A 31 Mio. Euro.

7. (9) Citigroup: Insgesamt 152 Mio. Euro; Marktanteil 4,8 Prozent; DCM 74 Mio. Euro; ECM 24 Mio. Euro; M&A 54 Mio. Euro.

8. (12) Bank of America Merrill Lynch: Insgesamt 145 Mio. Euro; Marktanteil 4,6 Prozent; DCM 53 Mio. Euro; ECM 37 Mio. Euro; M&A 55 Mio. Euro.

9. (7) BNP Paribas: Insgesamt 135 Mio. Euro; Marktanteil 4,3 Prozent; DCM 98 Mio. Euro; ECM 9 Mio. Euro; M&A 28 Mio. Euro.

10. (2) UBS: Insgesamt 110 Mio. Euro; Marktanteil 3,5 Prozent; DCM 49 Mio. Euro; ECM 21 Mio. Euro; M&A 40 Mio. Euro.

Quelle: Dealogic

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier