☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Wie sich Manager mit Haftpflichtversicherungen schützen

Wenn Manager Fehler machen, können auf sie hohe Summen zukommen, wenn sie dafür haften müssen. Der Jurist Michael Hendricks berät Unternehmen als Spezialmakler beim Abschluss von Managerhaftpflichtversicherungen und zeigt, wie sich Manager gegen diese Gefahr schützen können. (Handelsblatt)

Manager, denen die Mitarbeiter davonlaufen, müssen sanktioniert werden. (Manager Magazin)

Warum so viele Arbeitnehmer unzufrieden sind, und was sie dagegen tun können. (Focus)

Die Finanzminister der Länder lehnen Plan ab, privat gefahrene Dienstwagen stärker zu versteuern. (Spiegel)

Wie man den richtigen Finanzberater findet. (Bild)

Studenten und Professoren fürchten, dass das verkürzte Bachelor-Studium zu Akademikern zweiter Klasse führt – Universitäten fordern eine Reform der Reform. (Süddeutsche)

In Deutschland leben fast 500.000 Millionäre. (Welt)

Sparkassen greifen im Private Banking an. (FAZ)

Kommentar – “Warum zögert Post-Chef Frank Appel mit dem Verkauf der Postbank?” (Süddeutsche)

Interview – “Auch der Mittelstand braucht das Investmentbanking”. (VDI Nachrichten)

Ex-Allianz-Vorstand Reiner Hagemann weiß, warum die Übernahme der Dresdner Bank gescheitert ist. (Börse Online)

Münchener-Rück-Tochter Munich Re America erwartet wegen Hurrikan “Gustav” eine Trendwende bei den Preisen für die Rückversicherung. (FTD)

Mehrere Finanzinvestoren prüfen die Bücher und Gebäude der ehemaligen Treuhand-Tochter TLG Immobilien. (FTD)

Starkes Wachstum von Egon Zehnder in der Schweiz. (Moneycab)

Abstimmungsprobleme zwischen chinesischen Politikern haben verhindert, dass die China Development Bank als Bieter für die Dresdner Bank infrage gekommen ist. (FTD)

Wirtschafts-Nobelpreisträger Daniel McFadden kritisiert die Banken für ihr Verhalten in der Finanzkrise. (Welt)

Der Sturm auf den Finanzmärkten hat die heile Welt der Privatbankiers in Zürich durcheinandergewirbelt. (Handelsblatt)

Die italienische Investmentbank Mediobanca hat Roland Berger zu ihrem Senior Advisor für die deutschsprachigen Märkte ernannt. (People and Deals)

Warum die Investmentbank Dresdner Kleinwort in London gescheitert ist? (Handelsblatt)

US-Banken müssen ihre Rückstellungen in den nächsten Quartalen wegen steigender Zahl von Problemkrediten erhöhen. (Reuters)

PERSONALIEN

Goldman-Sachs-Banker Carsten Kengeter leitet künftig den UBS-Problembereich FICC. (Tages-Anzeiger)

Frank Witter wird neuer Vorstandschef der Volkswagen-Tochter Financial Services. (Manager Magazin)

Dresdner-Bank-Manager Andree Moschner wechselt in den Vorstand von Allianz Deutschland. (Handelsblatt)

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier