☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Katholikenbanken investieren in Verhütung

Zwei deutsche katholischen Geldinstitute sind in Erklärungsnot: Sie haben Geld in Aktien von Rüstungskonzernen und Verhütungsmittelherstellern angelegt. (taz)

Wie Sie Verträge auf Englisch richtig aufsetzen. (Handelsblatt)

Nur jede 25. Frau ist Chefin. (Spiegel)

Absurde Vorstellungsgespräche – Wer dumm fragt … (Süddeutsche)

Uni oder FH – Der ewige Zweikampf. (FAZ)

Wollte die Deutsche Bank bis zu 20 Personen inklusive einer Anzahl von Investoren ausspionieren? (Handelsblatt)

Gutachten von KPMG – Schwere Versäumnisse bei HSH Nordbank. (FTD)

Verbriefungen erleben Comeback. (Handelsblatt)

Staatsschulden machen die Banken reich. (FTD)

Faule Kredite machen HSBC und Barclays zu schaffen. (Reuters)

Boni-Affäre: Bank of America zahlt Millionenbuße. (Handelsblatt)

Winfried Spies löst Wilhelm Kittel an der Spitze der Versicherungsgesellschaft Generali ab. (Manager Magazin)

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier