☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Datenschutz: Was der Chef wissen darf!

Auch in der Wirtschaftsflaute erhöhen manche Chefs die Gehälter ihrer Angestellten – in der Hoffnung, mit Motivation für den Aufschwung zu sorgen. (Focus)

Datenschutz – Was darf mein Chef über mich wissen? (Bild)

Betriebsräte gewinnen wieder an Bedeutung – sei es, weil sie beim Senken der Personalkosten mitreden dürfen oder weil sie selbst unkündbar sind. (FAZ)

Sauerei – Der Staat hilft mit Milliarden, aber die Banken legen das Geld an und wir kriegen keinen Kredit! (Bild)

Arbeiten in der Krise – Profil zeigen um jeden Preis. (Süddeutsche)

Ist der Arbeitgeber insolvent, fürchten Angestellte um ihren Job. Im schlimmsten Fall fordert der Insolvenzverwalter bereits bezahlte Gehälter zurück. (Focus)

Postbank verschrottet prall gefüllten Tresor. (Welt)

“Ein Zusammenbruch unserer Bank birgt hohe Risiken” – Interview mit Hypo-Real-Chef Axel Wieand. (Süddeutsche)

Commerzbank nimmt sich Dresdner-Boni vor – Interview mit Arbeitsdirektor Eric Strutz. (Handelsblatt)

Nach NordLB-Klage ist die Firma des einstigen Wunderkinds Lars Windhorst pleite. (FTD)

KfW will 2009 die Verlustzone verlassen. (Börsen-Zeitung)

Finanzstars im Überlebenskampf. (Handelsblatt)

“Private Equity kann im Kampf gegen die Krise helfen”. (Börsen-Zeitung)

Trotz Finanzkrise schüttete die Wall Street für 2008 Prämien von 18,4 Mrd. Dollar an die noch knapp 170.000 Beschäftigten der Branche aus. (FTD)

US-Präsident Barack Obama geißelt Banker-Boni als “Gipfel der Verantwortungslosigkeit”. (taz)

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier