☰ Menu eFinancialCareers

5 Strategien, wie Sie keinen neuen Job bekommen!

Es ist Sommer, Sie sind arbeitslos und haben noch keinen neuen Job gefunden haben. Hier fünf Strategien, wie Sie garantiert KEINE neue Arbeit finden.

1. Es lebe die Vergangenheit

Bleiben Sie ruhig im Gestern stecken. Reden Sie über die Dinge, die Sie einst getan haben und die Erfahrung, die Sie gesammelt haben. Denken Sie bloß nicht eine Minute darüber nach, ob das im heutigen Klima gefragt ist, oder nicht?

Wenn Sie aber doch Arbeit finden wollen, sollten Sie sich überlegen, welchen Wert Sie bei einem potenziellen Arbeitgeber schaffen können, welche Probleme Sie lösen können, welche Ergebnisse Sie erzielen werden und welche Eigenschaften Sie mitbringen.

2. Spielen Sie weiter das Spiel “Der andere ist schuld”

Natürlich sind nicht Sie für Ihre Situation verantwortlich, sondern die Regierung, die gierigen Vorstandschef der Großbanken, Ihr unfähiger Ex-Arbeitgeber, der hoffnungslose Headhunter, Ihre Schwiegermutter, der Hund Ihres Nachbarn – und natürlich die Rezession. Letzteres ist die beste Ausrede der vergangenen 20 Jahre, um andere für Ihr Missgeschick verantwortlich zu machen und nichts tun zu müssen.

Wenn Sie aber dieses Spiel satt haben, dann sollten Sie aufhören, andere verantwortlich zu machen – vermutlich finden Sie dann ohnehin viel leichter einen neuen Job und sind zugleich ein Mensch, mit dem man lieber zusammen sein möchte. Wenn nicht, bleiben Sie bloß weg, nehmen Sie den restlichen Sommer frei. Ist ohnehin viel lustiger als zu arbeiten.

3. Verstecken Sie sich hinter Ihrem Computer!

Wenn Sie ohnehin lieber Online-Poker spielen oder Leute auf Facebook verfolgen, dann verstecken Sie sich ruhig sieben Stunden hinter Ihrem Rechner und tun Sie so, als ob Sie einen neuen Job suchen.

Bewerben Sie sich ruhig auf ein paar zufällig ausgewählte Stellen, senden Sie Ihren Lebenslauf immer wieder zu den gleichen Headhuntern und Online-Karriere-Portalen wie der Rest der Welt auch – und dann setzen Sie sich und stöhnen Sie, “Mensch, ich versuche ja alles, aber es gibt einfach keine Stellen!” – Genial!

Sollte Ihnen das aber irgendwann auch zu langweilig werden, sollten Sie anfangen, sich ernsthaft auf Jobsuche zu begeben. Das Internet, Emails und soziale Netze sind lediglich Werkzeuge. Letztlich kommt es auf Ihre Beziehungen zu Menschen an, nicht irgendeine Technik, die Ihnen bei der Jobsuche hilft. Gehen Sie raus, treffen und sprechen Sie mit Leuten in der realen Welt. – Aber nur, wenn Sie wirklich einen Job suchen.

4. Warten Sie drei Tage

Sie haben das Inserat gelesen oder haben einen heißen Tipp bekommen. Verdammt, dabei wollten Sie doch gerade entspannen.

Wie wäre es damit? Sie rufen erst in ein paar Tagen zurück, nachdem Sie Ihren Lebenslauf auf Vordermann gebracht haben oder wenn Sie sich insgesamt wohler fühlen. So stellen Sie außerdem sicher, dass unzählige andere Bewerber sich auf die Stelle melden und Ihnen das Bewerbungsgespräch wegschnappen. Brilliant, nicht wahr. Schließlich ist das Nachmittagsprogramm in der Glotze auch immer so spannend.

Andererseits: Wenn Sie keine Lust mehr auf Entspannen im Sofa haben, könnten Sie sich ja einfach beeilen. Denn auf das Tempo kommt es heutzutage an. Also: Handeln Sie jetzt, nicht morgen! Sie können alles mögliche später verbessern und perfektionieren. Aber nur, wenn Sie wirklich einen Job wollen.

5. Seien Sie verzweifelt!

Diese Strategie funktioniert immer. Schauen Sie möglichst verzweifelt und verärgert aus. Nur soviel, dass es andere Menschen abstößt. Auf diese Art und Weise können Sie weiter so tun, als ob Sie Arbeit suchten, aber einfach eben nichts finden. Und irgendwann können Sie dann auch einfach mal eine Pause bei der Jobsuche einlegen. Nur um einen Schritt zurückzugehen und ihre Optionen zu überdenken. Ein perfekter Plan.

Sollten Sie aber dennoch lieber einen neuen Job finden wollen, dann seien Sie möglichst offen und flexibel, aber auch selbstbewußt wie Sie sich präsentieren.

Jetzt kennen Sie also die 5 Strategien wie Sie in diesem Sommer keine Stelle finden werden. 5 erprobte Strategien, damit Sie mehr Zeit mit Golfspielen und Fernsehen verbringen können.

Wenn Sie aber möglichst rasch und ohne zu viel Stress eine Stelle finden wollen, dann müssen Sie genau das Gegenteil tun.

Sital Ruparelia ist ein Karriereberater bei Six Figure Career Management.

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier