☰ Menu eFinancialCareers

Analysten gesucht!

In der Schweiz wächst die Anzahl der neugeschaffenen Jobs für Analysten im noch jungen Markt der Dachfonds von Hedge Fonds.

“Die Anzahl der Firmen, die ausschliesslich im Bereich Dachfonds von Hedge Fonds aktiv sind, wächst zunehmend und daher steigt der Bedarf nach Junior-Einsteigern die Analysten Stellen besetzten”, so Klaus Bierman Managing Partner von Smith & Jessen in Zürich. “Wir beobachten interessiert den Markt: Mann Investments zum Beispiel baut seine Schweizer Niederlassung kontinuierlich aus und Harcourt Investment Consulting, die zur Bank Vontobel gehören, ist in den letzten drei Jahren von 20 auf 70 Mitarbeiter gewachsen.”

Das exponentielle Stellenwachstum im Bereich Dachfonds von Hedge Fonds reflektiert die Neugründung zahlreicher Firmen, die in diesem Bereich tätig sind.

Dachfonds von Hedge Fonds investieren Ihr Geld in eine Vielzahl verschiedener Hedge Fund Produkte und ermöglichen Ihren Investoren damit, das Risiko zu minimieren.

“Funds von Hedge Funds-Firmen sind meistens daran interessiert, Kandidaten von Konkurrenten abzuwerben. Viele der begehrten Analysten kommen aus Deutschland und London. Da es aber aufgrund des enormen Wachstums zunehmend zu Personalengpässen kommt, wächst die Nachfrage nach jungen schweizer Talenten” so Biermann.

Unterbezahlt werden die passenden Kandidaten nicht. Biermann schätzt das Grundgehalt liegt zwischen 100.000 und 150.000 Euro. Hinzu kommt ein Bonus von bis zu 50%.

Kommentare (0)

Comments

Antworten

Pseudonym

Pflichtfeld

E-Mail

Ungültige E-Mail-Adresse

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier