☰ Menu eFinancialCareers

GASTKOMMENTAR: Sie haben die Nase vom Banking voll, falls…

1. …Sie umso wichtiger in einer Bank sind, sobald dringende Emails oder Anrufe auf ihrem Smartphone rein zufällig während eines Meetings eintreffen.

2. …Ihr Vorgesetzter darauf besteht, sein Smartphone zu benutzen, obgleich sich sein Festnetztelefon in Griffweite befindet.

3. …Leute stolz ihr vom Arbeitgeber gesponsertes iPad in Meetings umherzeigen und anschließend fragen, wann der Ausdruck der Präsentation verteilt wird.

4. … Führungskräfte neudeutsche Ausdrücke wie “perfect storm”, “black swan”, “fat tail” und “green shots” verwenden, nur um ihre Arbeit aufregender erscheinen zu lassen.

5. …sich Ihr Bonus umgekehrt proportional zur guten Performance des Unternehmens verhält.

6. … Führungskräfte Rundschreiben in alle Welt versenden, worin die Notwendigkeit zur Senkung der Reisekosten betont wird und anschließend ein obligatorisches Meeting angesetzt wird, bei dem Führungskräfte von sonst woher persönlich erscheinen müssen, um dies näher zu diskutieren.

7. … sich der Bonus des Senior-Management umgekehrt proportional zu dessen schlechter Performance verhält.

8. … der Unternehmensslogan entweder menschlich unmöglich ist (“never sleep”), eine Offensichtlichkeit darstellt (“live in your world” Solange Sie nicht E.T. sind dürfte Ihnen alles andere schwer fallen) oder es sich um eine Tautologie handelt (“living, breathing Asia” Ich kenne niemanden, der ohne zu atmen, lebt.)

Bei dem Autor handelt es sich um einen Beschäftigten einer asiatischen Investmentbank.

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier