☰ Menu eFinancialCareers

Gehälter der Fixed-Income-Spezialisten in London und Paris hinken hinter Frankfurt und Mailand her

Vergessen Sie die Londoner City oder Paris: Wenn Sie im Vertrieb von Fixed-Income-Papieren arbeiten, könnten Frankfurt oder Mailand einer aktuellen Recruiter-Umfrage zufolge der Platz für einen Top-Verdienst sein.

Das Recruiting-Unternehmen Napier Scott, spezialisiert auf die Vermittlung von Kreditspezialisten, hat festgestellt, dass die Gehälter für Kräfte im Vertrieb von unstrukturierten Kreditprodukten in Frankfurt fast doppelt so hoch ausfallen können wie die vergleichbarer Arbeitskräfte in London. Italienische Vertriebskräfte können bis zu 70% mehr verdienen.

Diese Diskrepanz ist insbesondere bei Banken der ersten Garde wie Goldman Sachs, JP Morgan, Merrill Lynch oder Morgan Stanley bemerkbar. Napier Scott hat festgestellt, dass Directors im Vertrieb unstrukturierter Fixed-Income-Produkte in der Regel Jahresgehälter zwischen 132.000 Euro und 315.000 Euro bekommen. In Italien gibt es ähnliche Gehälter zwischen 124.000 Euro und 271.000 Euro. In Großbritannien und Skandinavien reichen die Gehälter von 110.000 Euro bis zu verhältnismäßg bescheidenen 161.000 Euro.

Die Diskrepanzen sind auch weiter oben in der Hierarchie zu beobachten. Managing Directors (MDs) im Vertrieb von unstrukturierten Kreditprodukten können Napier Scott zufolge in Frankfurt Gehälter von bis zu 586.000 Euro verdienen. MDs in Mailand können bis zu 557.000 Euro verdienen, doch ihre Gegenstücke in London können sich glücklich schätzen, wenn sie 491.000 Euro bekommen.

Napier Scott zufolge sind dies die Ergebnisse aus Gesprächen mit über 200 Verkaufsleuten aus dem Bereich unstrukturierter Kreditprodukte im Laufe des vergangenen Jahres.

Simon Kamal, Senior-Berater des Unternehmens, erklärt, die hohen Gehälter in Deutschland spiegelten die Größe des deutschen Marktes wider. “Deutschland ist die größte Volkswirtschaft in Europa und zugleich der am schwierigsten abzudeckende. Um diesen Markt effizient abzudecken braucht man eine konkurrenzfähige Abteilung mit sehr guten Leuten.

Jürgen Merkel, Managing Director beim deutschen Personalvermittler MB Consulting, bestätigt, dass Vertriebsleute aus dem Bereich unstrukturierter Kreditprodukte sehr gut bezahlt werden. Er berichtet, die Top-Nachwuchsleute würden immer gut bezahlt und die sehr guten Senior-Kräfte würden besser bezahlt als je zuvor: “Die wirklichen Top-Leute in Frankfurt können 700.000 Euro bis 1 Million Euro verdienen. Diese Gehälter sind in den vergangenen 2 Jahren um 50% gestiegen.”

Giovanna Adriani, italienische Recruitment-Spezialistin bei Napier Scott, erklärt die hohen Gehälter in Mailand mit einem gestiegenen Fokus auf den italienischen Markt: “Italienische Banken haben es erst vor kurzem geschafft, im Bereich unstrukturierter Kreditprodukte konkurrenzfähig zu sein, und internationale Banken mit Vertriebsteams für unstrukturierte Produkte haben erst kürzlich angefangen, ihr Geschäft in Italien ernsthaft zu betreiben.”

Hohe Bonifikationen sind relativ neu für den italienischen Markt, berichtet Adriani. “Vor drei oder vier Jahren wurden Bonifikationen in Italien lediglich symbolisch gezahlt. Jetzt jedoch haben unsere Bonifikationen Londoner Standard.”

Einige Mitbewerber Napier Scotts sind sich jedoch nicht ganz so sicher, dass italienische Vertriebsleute das große Geld machen. “Das erscheint mir unwahrscheinlich,” meint einer. “Wir haben einen sehr engen Markt hier.”

Französische Headhunter stellen die Zahlen von Napier Scott ebenfalls in Frage, denen zufolge Paris mit 469.000 Euro das Schlusslicht bei Bonifikationen für MDs im Vertrieb unstrukturierter Kreditprodukte bildet. “Ich denke nicht, dass in Paris weniger gezahlt wird als in Frankfurt oder Mailand,” sagt Frédéric Sola, Berater bei der Financial Services Consulting Group. “Das habe ich in 15 Jahren noch nie gehört. Paris, Frankfurt und Mailand bezahlen in der Regel in etwa das gleiche.”

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier