☰ Menu eFinancialCareers

Presseschau – Management-Guru fordert weniger Manager

Buchautor Gary Hamel ist Amerikas berühmtester Managementradikaler. Im Gespräch mit Manager Magazin sagt der Business-Guru, warum man künftig weniger Manager braucht.

Ein Finanzberater in Liechtenstein hat zugegeben, jahrelang für vermögende Bankkunden Steuern hinterzogen zu haben. (Bloomberg)

Die HSH Nordbank will sich durch Übernahmen von kleineren Banken stärken.
“Ich kann mir die eine oder andere Akquisition etwa im Bereich Schifffahrt vorstellen, sagte Vorstandschef Hans Berger in einem Interview mit Reuters .

Für das Milliardendebakel der Tochter IKB dürften bald auch Mitarbeiter der KfW-Gruppe büßen, berichtet die Focus . Der neue Chef der staatlichen KfW-Bank, Ulrich Schröder, plane einen harten Sparkurs. Jede zehnte der 4200 Stellen sei gefährdet.

Die Börsen-Zeitung vergleicht die Rolle der Commerzbank im laufenden Fusionsprozess mit dem Streben von Schalke 04 nach der Meisterschaft: In den meisten Fällen gelte das Motto: Nur gucken, nicht anfassen.

Die globalen Banken stehen nach einem Bericht des Handelsblatt vor einem “gewaltigen Comeback”. Allerdings werden sich die Kräfteverhältnisse in der globalen Bankenwelt massiv verschieben, heißt es in einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey.

Ausländische Banken konnten vor allem aufgrund günstiger Konditionen ihren Marktanteil in Deutschland in den vergangenen Jahren vergrößern, schreibt das Wirtschaftsforschungsinstitut ZEW in einer Studie zur Entwicklung auf dem deutschen Privatkundenmarkt.

Internationale Fondshäuser forcieren den Verkauf von Publikumsfonds. Goldman Sachs will in die Riege der drei größten ausländischen Anbieter von Publikumsfonds vorstoßen. (Handelsblatt)

Der weltgrößte Hedge-Fonds-Anbieter Man Group nutzt den Rohstoffboom für Imagepflege. Man und die International Petroleum Investment Company (IPIC), die von der Regierung Abu Dhabis kontrolliert wird, starten gemeinsam einen Erdgasfonds, der 1,5 Mrd Dollar einsammeln soll. (FTD)

Die NordLB hat einen neuen Chef für das Kapitalmarktgeschäft. Den Vorstandsposten, den Vorgänger Jürgen Kösters im Frühjahr im Zuge der Aktienaffäre aufgab, übernimmt Martin Halblaub. (Manager Magazin)

Frauen werden bei gleicher Arbeit immer noch schlechter bezahlt als Männer. stern.de zeigt, wie Frauen ihre Leistungen betonen und in jeder Gehaltverhandlung eine gute Figur machen.

E-Mail und Handy hin oder her – eine Kündigung verlangt nach wie vor ein Stück Papier samt eigenhändiger Unterschrift des Arbeitgebers. (Welt)

Online-Banking ruft Betrüger auf den Plan. Einige Banken versuchten im Betrugsfall, die Verantwortung auf die Kunden abzuwälzen. Ein noch unveröffentlichtes Gerichtsurteil stärkt nun die Rechte der Verbraucher. (Welt)

Die Leiden der Bankerfrauen in London beschreibt die FAZ in einer lesenswerten Reportage.

Mit seinem Hedgefonds LTCM brachte John Meriwether das Weltfinanzsystem ins Wanken. Zwei Nobelpreisträger halfen ihm dabei, schreibt die Süddeutsche Zeitung in ihrer Serie zu den größten Spekulanten.

Kommentare (0)

Comments

Ihr Kommentar wird gerade geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird es live gestellt.

Antworten

Pseudonym

E-Mail

Alle Informationen zu unseren Community-Richtlinien finden Sie hier