HVB-Chef Weimer: „Wir haben nicht vor, weitere Personalkostenprogramme zu fahren”

HVB-Chef Weimer: „Wir haben nicht vor, weitere Personalkostenprogramme zu fahren”

Noch 350 Stellen muss die Bank abbauen. Einem weiteren Kahlschlag beim Personal erteilte Bankchef Weimer jedoch eine Absage. Inzwischen steigt der Profit.

Deutsche Bank-Chef Cryan: Wir zahlen weniger als unsere Mitbewerber

Deutsche Bank-Chef Cryan: Wir zahlen weniger als unsere Mitbewerber

Trotz Rekordverlustes will die Deutsche Bank in Equities Sales & Research sowie in M&A neue Stellen schaffen. Die Boni dürften aber traurig ausfallen.

Die heissesten Trends in IT in Finance in Deutschland

Die heissesten Trends in IT in Finance in Deutschland

IT in Finance gehört zu den wenigen Bereichen, in denen noch kräftig angeheuert wird. Wir haben mit Experten über die Trends und ihre Hintergründe gesprochen.

Was Londoner Headhunter von Bewerbern in 2016 erwarten

Was Londoner Headhunter von Bewerbern in 2016 erwarten

An der Themse regiert der Rostift. Dennoch suchen Londoner Headhunter einige Profile. Hier ihre Prognosen für das neue Jahr.

Schweizer Banken wollen wieder mehr einstellen, aber nur kurzfristig

Schweizer Banken wollen wieder mehr einstellen, aber nur kurzfristig

Laut dem EY-Bankenbarometer 2016 wollen die Institute so viel Personal einstellen wie schon seit 2010 nicht mehr. Dagegen hält der Druck auf die Vergütungen an.

Von Bank zu Bank: Wie Sie 2016 im Investment Banking überleben

Von Bank zu Bank: Wie Sie 2016 im Investment Banking überleben

Was kommt auf die Investmentbanker in 2016 zu? Wir haben die Aussichten für die weltweit führenden Banken untersucht.

Die sechs heissesten Programmiersprachen im Banking

Die sechs heissesten Programmiersprachen im Banking

IT-Profis sind bei Banken heißbegehrt. Wir haben ein Ranking der gefragtesten Programmiersprachen zusammengestellt.

„Der Vice President ist der neue Associate“: Die schwierigen Karriereperspektiven im Investment Banking

„Der Vice President ist der neue Associate“: Die schwierigen Karriereperspektiven im Investment Banking

Juniormangel und fehlende Karrierechancen belasten vor allem die Vice Presidents. Ein Bericht aus dem Maschinenraum.

2015 war Rekordjahr in M&A: JP Morgan rechnet mit anziehendem Geschäft in Deutschland

2015 war Rekordjahr in M&A: JP Morgan rechnet mit anziehendem Geschäft in Deutschland

Erstmals liegt das weltweite Transaktionsvolumen über 5 Billionen Dollar. In Deutschland ging das Volumen indes zurück. JP Morgan rechnet mit einer Aufholjagd.

Ausblick 2016: Die begehrtesten Berufsfelder im neuen Jahr

Ausblick 2016: Die begehrtesten Berufsfelder im neuen Jahr

Die Prognosen für den Arbeitsmarkt 2016 fallen für die Finanzdienstleistungen verhalten positiv aus. Wir haben Experten nach ihren Einschätzungen gefragt.

1 2 3 16